Skip to content

Posters on the road

19. Oktober 2011

Es sind schon einige Poster auf dem Weg!
Vielleicht auch zu euch? – denn ich verschicke auch ein paar einfach so, als Überraschung.
Manche Poster sind recht eigenmächtig und wollen nicht an einer WC-Tür hängen. Da war zum Beispiel letzten Samstag ein Plakat, das ich eigentlich einer Bekannten gegeben hatte. Wir waren auf der Indignados-Kundgebung in Bozen und da hat sie das Plakat wohl im Trubel kurz hingelegt und vielleicht vergessen. Jedenfalls sah ich einige Stunden später einen jungen Indignado, wie er das Plakat in den Händen hielt und gemeinsam mit ein paar Freunden überlegte, was es wohl bedeute und so. Hihi, ich war zufällig ganz in der Nähe, habe aber nichts gesagt. Wahrscheinlich denken sie sich, es sei direkt vom Himmel auf die Kundgebung gefallen. ;)
Ein anderer Poster wollte partout nicht alleine gehen: eine Freundin erklärte sich bereit, ein Plakat im WC eines Museums aufzuhängen, falls sie auch eines für sich selbst haben könnte.
Zwei weitere Poster machen sich gerade im Gepäck eines Politik-Wissenschaftlers auf den Weg nach Rom.
Ein paar andere fliegen in die Vereinigten Staaten.
…Und eines hängt natürlich hier bei mir zu Hause! :)

Diversi poster sono in viaggio!
Forse uno ne arriva proprio a voi? Sí perché alcuni li ho spediti cosí, per fare una sorpresa.
Certo che questi poster hanno proprio il loro carattere, mica tutti hanno voglia di farsi appendere sulla porta di un WC. Per esempio lo scorso sabato avevo dato un poster ad una mia conoscente. Eravamo alla manifestazione degli Indignados a Bolzano, si vede che lei ha appoggiato il poster un momento da qualche parte e forse l’ha dimenticato… Perché piú tardi ho visto un giovane indignado come aveva in mano proprio questo poster e discuteva con alcuni amici sul significato. Probabilmente pensano che sia caduto direttamente dal cielo. ;)
Un altro poster non ne voleva sapere di andarsene da solo: una mia amica si é detta disponibile ad attaccarne uno nel WC di un museo – ma in cambio voleva un poster „ad uso privato“ perché le piaceva cosí tanto. :)
Due altri poster stanno viaggiando a Roma accompagnando un politologo.
Alcuni altri stanno volando negli Stati Uniti.
… E uno naturalmente é appeso qui a casa mia! :)

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 20. Oktober 2011 04:04

    Thanks for visiting my blog, Sybille. Love tour poster, it would make impact here in China :-)

    • Sybille permalink*
      20. Oktober 2011 06:23

      Hi Sasa, I could send you a poster to China if you like one! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: