Skip to content

(still) work in progress: Autumn

2. Oktober 2012

Bald ist es auch mit dem „Herbst“ soweit. Inzwischen könnt ihr euch gerne von den Nüssen, Pilzen und Zwiebeln nehmen. Oder darf’s ein Kürbis sein? :)

Manca poco e anche l‘ „Autunno“ sará pronto. Nel frattempo, se vi fa piacere, potete prendere qualche noce, qualche fungo, magari una cipolla… o forse una bella zucca? :)

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. 4. Oktober 2012 06:59

    What a beautiful golden flow.
    The pumpkins are wonderful too. It is a rich drawing with animals and forest-autumn food.
    My goodness…you draw so much…how many seasons or years are you ahead? I was just commenting on your winter and now it is autumn.

  2. 5. Oktober 2012 09:11

    Die Herbstfarben sind wirklich wunderschön!

  3. 6. Oktober 2012 05:17

    bellissimo! :D

  4. 8. Oktober 2012 17:10

    la zucca, la zucca! come hai potuto vedere l’ho presa io! :)

  5. 9. Oktober 2012 17:33

    Liebe Sybille, wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich die gleichen leuchtenden Farben, die du für deinen „HERBST“ ausgesucht hast. Dein „HERBST“ ist so golden, warm und ausdrucksstark, dass es eine wahre Freude ist.
    LG von Rosie

    • Sybille permalink*
      10. Oktober 2012 06:06

      Ja, es ist wunderbar Tag für Tag diese Verwandlung der Farben in der Natur beobachten zu dürfen!
      Die Zeichnung ist zwar fertig, wir haben aber derzeit Probleme mit dem Scanner; ich hoffe dass ich das fertige Bild in den nächsten Tagen zeigen kann. Bis bald! :)

Trackbacks

  1. 2012: Looking back « my art diary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: