Skip to content

{ above }

20. April 2013

 

P1640232P1640227P1640221 P1640238P1640240

Seit etwa zwei Jahren schon lag ein ziemlich großer (70×70) Ausdruck von „Eins Uno One„, eine meiner Lieblingszeichnungen, aufgerollt in einer Ecke. Es handelte sich um einen experimentellen Ausdruck. Durch die extreme Vergrößerung sind auch die Rillen des Packpapiers gut zu erkennen.
Endlich fiel mir nun eine passende Verwendung für das riesige Ding ein: Ich habe es an die Unterseite der Zwischendecke gehängt. Wenn man nun auf dem Sofa liegt und hinauf sieht, kann man sich ins Bild träumen.
Einheit, Harmonie, Frieden – davon möchte ich jetzt träumen. Angesichts der politischen Verhältnisse in Italien – Regierungsbildung, Wahl des Staatspräsidenten: nichts geht mehr! – brauche ich eine Überdosis guter Stimmungen. Da werde ich mich an diesem regnerischen Frühlingstag immer wieder aufs Sofa legen und mich von guten Gedanken inspirieren lassen.

Giá da circa due anni in un angolo giaceva la stampa abbastanza grande – 70×70 – di „Uno Eins One„, uno dei miei disegni preferiti. Si tratta di una sperimentazione di stampa, e grazie all’estremo ingrandimento si vedono bene le righe della carta da pacco.
Finalmente dopo tutto questo tempo mi é venuta l’idea di come usare questa mega-stampa: L’ho attaccata sotto il soppalco che sta sopra il divano. Quando dunque ci si sdraia sul divano e si guarda all’insú, si vede la stampa.
Unitá, armonia e pace – queste sono le cose delle quali ora voglio sognare. Visto il caos che regna attualmente nella politica italiana ho davvero bisogno di ispirazione positiva. E cosí oggi, in questa giornata piovosa, tra una cosa e l’altra faró una pausa immergendomi nel poster lassú.

Advertisements
12 Kommentare leave one →
  1. 20. April 2013 12:30

    Ein super Platz für dieses kraftvolle Bild!

  2. 20. April 2013 12:52

    veramente bello questo disegno, e poi grazie di donare anche a noi un pò d’armonia e pace … non se ne può più!
    Un abbraccio francesca

    • Sybille permalink*
      20. April 2013 15:48

      Non pensavo potesse diventare sempre peggio con la situazione politica, ma evidentemente sono capaci di tutto! :/
      Buon finesettimana cara Francesca, e … sí, sognare di cose belle, al momento sembra l’unica cosa che possiamo fare…

  3. 20. April 2013 13:53

    „Ins Bild hineinträumen…“, das gefällt mir! Und das geht natürlich prima im Liegen. :-) Ein inspirierendes Wochenende und alles Liebe, Martina :-)

    • Sybille permalink*
      20. April 2013 15:47

      Danke und ebenfalls schönes Wochenende!!

  4. 20. April 2013 14:35

    Das ist eine super Idee! Das erinnert mich an einen Zahnarzt, der sehr schöne bunte Postkarten z.B. aus Indien an der Decke hatte. Das empfand ich immer als sehr angenehm, mich an diese schönen Orte zu träumen. Schöne Träume für dich!

    • Sybille permalink*
      20. April 2013 15:46

      Oh! Was für eine wunderbare Idee des Zahnarztes! Tatsächlich würde das helfen, sich auf anderes zu konzentrieren anstatt auf den (meist erwarteten) Schmerz. Ich starre in solchen Situationen immer ganz konzentiert auf die Lampe über meinem Kopf, doch wenn da an der Decke schöne Bilder hingen, was für eine Hilfe das wäre, an Anderes zu denken und nicht daran, dass es jetzt gleich weh tun wird… oder wenn auch nicht weh, aber angenehm ist es doch meistens nicht…

  5. 24. April 2013 19:53

    direi un bel posto per il poster…se ne trovi parecchia di ispirazione positiva (almeno in quel settore che dici tu) mandamene un bel pò quaggiù!!
    un bacione a tutti!

  6. 27. Mai 2013 18:56

    Oh ich bin ja so begeistert von deinen wunaren Bildern, habs jetzt auch kapiert das alles mit Buntstift gemalt ist. Hammer, wahnsinn, unglaublich…toll, so schön :-)

    • Sybille permalink*
      28. Mai 2013 05:15

      Vielen Dank für die lieben Worte!! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: