Skip to content

Is writing a book like drawing a picture?

6. Juli 2013


P1550261

(detail from: Map of Paradise)

Ich habe beschlossen, ein kleines Handbuch zu verfassen, in dem ich Interessantes aus unseren Homeschooling-Jahren zusammentrage, was auch für andere nützlich sein könnte: Materialien, Ideen, Vorschläge zu Lerneinheiten, Erfahrungen…
Das Büchlein soll sich an Eltern und LernbegleiterInnen, aber auch an Kinder und Jugendliche direkt wenden.
Ich weiß noch nicht genau, wie das so ist mit dem Bücherschreiben, vielleicht so ähnlich wie mit einem Bild: da ist eine Grundidee, dann wächst daraus ein Konzept, und langsam geht es Stück für Stück weiter…
Noch eine Frage an alle, die hier mitlesen: Soll ich ab und zu über dieses Projekt berichten, interessiert euch das?

Ho deciso di scrivere un piccolo libro, dove vorrei raccogliere spunti interessanti dei nostri anni di homeschooling che possano essere utili anche ad altri: materiali didattici, idee, proposte per lezioni, esperienze…
Il libretto si rivolgerá a genitori e insegnanti, ma anche direttamente a bambini e ragazzi.
Ancora non so come si svilupperá questa cosa: forse scrivere un libro é un po‘ come disegnare. C’é un’idea, che poi diventa un concetto, e poi pezzo per pezzo si va avanti…
Una domanda per voi che mi leggete: Sareste interessati a leggere qui ogni tanto come sta procedendo questo progetto?

Advertisements
24 Kommentare leave one →
  1. 6. Juli 2013 18:25

    Gern, vielleicht würde so etwas auch das Netzwerk Bildungsfreiheit interessieren!

  2. 6. Juli 2013 18:58

    Ja! Unbedingt!
    Eine tolle Idee. Ich trauere immer noch ein bisschen vor mich her, weil ich deine Homeschooling-Posts schon ein wenig vermisse. Obwohl ja Ferien sind ;-).
    Also mein Interesse ist dir sicher.
    Viel Spaß beim Abenteuer Buchschreiben!
    Alles Liebe, Katharina

  3. 6. Juli 2013 19:02

    Da kann ich mich nur anschließen, ja, bitte halte uns am Laufenden. Die Entstehung Deines Buches ist sicher genau so spannend mitzuverfolgen wie Deine Bilder.
    Alles Liebe und viel Freude bei Deinem neuen Projekt, Martina :-)

  4. 6. Juli 2013 19:22

    Certo!!!

  5. 6. Juli 2013 19:32

    Ja, bitte! Und ich glaube, ich kenne einen Verlag hier in D, der sich für so etwas interessiert.
    Gruß von Sonja

    • Sybille permalink*
      7. Juli 2013 15:15

      Schön! Wenn es soweit ist, werde ich dich danach fragen. LG, S.

  6. 6. Juli 2013 19:43

    Ja, interessiert mich auch unbedingt!

  7. 6. Juli 2013 21:51

    Jaaaaa!

  8. Greta Bienati permalink
    7. Juli 2013 05:25

    Interessatissimi!!!

  9. 7. Juli 2013 06:45

    Credo che la risposta sia scontata!!!!
    Siiiiiiiiiiiiiii!!!!!!!!!

  10. 7. Juli 2013 14:47

    é una bellissima idea! sì, sicuramente! Ciao Sybille! :-)

  11. 7. Juli 2013 15:06

    was für eine gute und schöne idee! und ja unbedingt, halte uns auf dem laufenden!
    alles liebe aus marokko (leider nicht mehr all zu lange;)
    sarah

    • Sybille permalink*
      7. Juli 2013 15:08

      Oh, dann wirst du Ramadan nicht mehr dort erleben? Jetzt dauert’s ja nur noch wenige Tage, bis es los geht…
      Wünsche euch auf jeden Fall jetzt schon gute Reise! :)

  12. Sybille permalink*
    7. Juli 2013 15:14

    @ Danke an alle für die ermutigenden Worte! Bis bald :)

    @ Grazie a tutte per le parole incoraggianti! A presto :)

  13. 7. Juli 2013 15:26

    ASSOLUTAMENTE SI‘ !!!

    Si è notato l’entusiasmo? ;)

  14. 7. Juli 2013 22:15

    Scusami Sybille non vorrei essere poco rispettosa,ma ti sembra una domanda da farsi? Cosa pensi ti possiamo rispondere? SIIIIIIIIIIIIIII!!!!!!!!!!!!!!!!

  15. 8. Juli 2013 05:28

    Ja, interessiert mich sehr! Ich wünsche dir viel Erfolg und eine Leserin deines Buches hast du schon!

  16. 8. Juli 2013 05:53

    L’ho sapevo che non ci avresti lasciati cosi! :)

  17. Pamela permalink
    8. Juli 2013 18:34

    Yes please!!! Ci farà sentire un po‘ meno orfani :-)

  18. 8. Juli 2013 19:40

    Mich interessiert es auch auf jeden Fall, wie sich Dein Buchprojekt entwickelt!

  19. 8. Juli 2013 20:37

    Was für eine Frage, ja bitte!!! :-)
    Ganz liebi grüäss, anja

  20. lorena permalink
    10. Juli 2013 07:34

    Certo!!!!
    Sei una donna e mamma straordinaria. Grande stima e ammirazione Sybille

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: