Skip to content

A fox

10. Juli 2013

P1660445

P1660448

P1660454

Eines meiner Projekte in diesem Sommer
ist die Anfertigung einer neuen Visitenkarte.
Ich dachte dabei auch an etwas wie ein Logo.
Es wurde eine Füchsin, die ihrem Stern folgt
(wie so oft, jenseits aller herkömmlichen Regeln der Perspektive).
;)

Tra i miei progetti per questa estate c’é anche
la creazione di un nuovo biglietto da visita.

Ho pensato anche a qualcosa come un logo.
È diventata una volpe che segue la sua stella
(come spesso, al di lá delle tradizionali norme di prospettiva).
;)

fox scan 800

P1660460

Kurz nachdem die Zeichnung eingescannt war,
sprang die Füchsin aus dem Papier
und auf die Eingangstür hinauf.
So eine eigensinnige Füchsin!

Poco dopo aver passato il disegno allo scanner,
la volpe é saltata dal foglio di carta
e ha deciso di stare sulla porta d’ingresso.

Che caratterino!

Advertisements
17 Kommentare leave one →
  1. 10. Juli 2013 15:03

    A very pretty fox. I bet many visitors will comment on him (or her).

    • Sybille permalink*
      11. Juli 2013 05:58

      ;)) Yes, I think it’s a she-fox (in Italian it’s „la“ volpe).

  2. 10. Juli 2013 15:48

    Ich mag Füchse sehr, vor allem gezeichnete und vor allem so freche wie deiner! Wunderbares Logo :-)
    Ganz liebi grüäss, anja

  3. 10. Juli 2013 18:10

    Der Fuchs ist mir schon bei Deinem Café-Post aufgefallen und ich war gespannt, was das für ein Projekt werden wird. Das gespiegelte „E“ find ich klasse. Gibt es einen bestimmten Grund, warum es ein Fuchs geworden ist? Alles Liebe, Martina :-)

    • Sybille permalink*
      11. Juli 2013 05:57

      Fuchs: einmal weil ich diese rot-orange Farbe so mag. Dann, weil der Fuchs im Italienischen weiblich ist (la volpe). Und drittens, weil ich finde, dass der Fuchs symbolisch ein gutes Begleit-Tier für mich ist, mit starken Eigenschaften: klug und wendig, dabei auch intuitiv und auf seinen Instinkt vertrauend. Da fühle ich mich gut begleitet. :)

      • 11. Juli 2013 07:26

        Ach wie schön, ein richtiges Krafttier! Danke für Deine ausführliche Antwort. :-)

  4. 10. Juli 2013 19:29

    Dieser Fuchs gefällt mir wirklich sehr!!!
    Die Seefotos (von vor ein paar Tagen) finde ich auch toll. Wir müssen wirklich mal über die Alpen zu euch hin wandern.

    • Sybille permalink*
      11. Juli 2013 05:49

      Hach, das wäre toll! Ich habe mich gerade vorgestern mit zwei Schweizerinnen und Kindern getroffen, von denen eine im August mit Homeschooling startet (auch eine Blog-Bekanntschaft), wir haben so nett geplaudert. Also, Alpenüberquerung: unbedingt! :)

  5. 11. Juli 2013 22:04

    Ciao Sybille,vedo che sei sempre in fermento,noi qui per adesso solo mare e poi mare,so che siamo un po distanti,però se vuoi puoi venirci a trovare qui,http://5passidalmare.blogspot.it/.E‚ solo un inizio…e anche molto lento,ti chiamo presto. :)

    • Sybille permalink*
      12. Juli 2013 06:32

      Cara Mariagrazia, che bella novitá!! Ho giá letto tutto, ero troppo curiosa… Buona blog-avventura!
      un saluto al vostro splendido mare,
      S.

  6. 12. Juli 2013 02:33

    Auf dem einen Bild sieht er eher orange, auf dem anderen eher rot aus. Welche Farbe ist die echte? Wir sehen hier oft Füchse, leider haben viele eine Krankheit, bei denen das Fell ausfällt.

    Schön hast Du das gezeichnet.

    • Sybille permalink*
      12. Juli 2013 06:29

      Die Farbe auf den ersten Bildern (das sind Fotos) ist wohl die echte, darunter das etwas kühlere Bild ist die Zeichnung nach dem Einscannen.
      Ich vermute, es handelt sich bei der Krankheit um Räude?

      • 28. Juli 2013 16:36

        Ja, so heißt sie auf Deutsch. Danke für die Farberklärung.

  7. 12. Juli 2013 09:11

    Der Fuchs und der Stern… das erinnert mich an den „Kleinen Prinzen“, hast du irgendwie daran gedacht?

    • Sybille permalink*
      12. Juli 2013 10:22

      Ooooh… das ist mir gar nicht eingefallen, aber du hast Recht! Ich habe den Fuchs des Kleinen Prinzen immer schon gern gemocht!

  8. 14. Juli 2013 14:31

    mi piace un sacco questa volpe…..;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: