Skip to content

Winter… What’s strange? – Solution

10. August 2013

000Winter800

Hier nun die Lösung des Rätsels zum Winterbild:
Ist es nicht seltsam,
dass Hirsch und Fuchs
so vehement in entgegengesetzte Richtungen gucken?
Ich meinte mit der Seltsamkeit also
die merkwürdige Positionierung dieser beiden.
Das ist doch irgendwie unstimmig
und passt nicht richtig zu einer
Happy-New-Year-Karte
(finde jedenfalls ich)…
John hatte richtigerweise festgestellt:
„Sieht aus, als hätten die beiden miteinander gestritten.“

Ecco la soluzione all’indovinello sul disegno invernale:
Non é strano
che il cervo e la volpe
stanno guardando in due direzioni opposte,
verso i due lati del disegno?
La stranezza che intendevo io
é dunque il posizionamento
di questi due protagonisti,
che – almeno secondo me –
mal si adatta ad una
cartolina di buon anno nuovo.
Giustamente John aveva osservato:
„Sembra che quei due abbiano litigato.“

P1670475

Der Grund für die seltsame Anordnung der beiden
ist die geplante Form der Karte.
Hier im Foto der Prototyp.

Il motivo per la strana disposizione dei due animali
é la forma che avrá la cartolina alla fine.

Qui nella foto vedete il prototipo.

P1670491

Fuchs und Hirsch stehen sich also
in Wirklichkeit gegenüber
und plaudern freundlich miteinander.
Wer weiß, was sie sich zu erzählen haben!
:)

E cosí il cervo e la volpe
in realtá stanno facendo due chiacchiere.
Chissá cosa avranno da raccontarsi!
:)


P1670443

(back)

P1670479

Jetzt wird  die Karte auch innen ein bißchen gestaltet.
Danke auf jeden Fall für die vielen interessanten
Versuche beim Rätselraten.
Ich habe dabei viel lernen können, z. B.
worauf ihr achtet, was euch auffällt…
und was euch nicht auffällt… ;)
Bei fertiger Karte gibt es dann ein Giveaway, ja?
Bis bald und schönes Wochenende!

Ora tocca alla parte interna della cartolina:
sto pensando ad un po‘ di colore anche qui.
Grazie a tutti voi per la partecipazione all’indovinello.
Ho cosí conosciuto degli aspetti nuovi:
il modo in cui osservate, cosa notate…
e cosa non notate… ;)
Quando la cartolina sará pronta ci sará un giveaway, ok?
A presto e buon weekend!

 

Advertisements
16 Kommentare leave one →
  1. 10. August 2013 08:11

    Lovely card, Sybille.
    I couldn’t solve the riddle. I counted the animals, the trees, wondered about the red sun and the deer looking at the star. The more I looked, the less certain I became of being the next Dan Brown solving an artistic mystery.

    • Sybille permalink*
      10. August 2013 08:19

      LOL :)))
      In the beginning I was so sure most of the people would instantly know what I meant…

  2. 10. August 2013 09:18

    Ahaa!
    Darum ist der Stern auch „gar so außen“, damit er dann in der Mitte erscheint. Ich hab gern gerätselt, aber eigentlich fand ich auch so alles sehr stimmig. Und dass sich die beiden nicht ansehen, hab ich eher als „unaufgeregtes Nebeneinander“ interpretiert… :-)
    Alles Liebe, Katharina

    • Sybille permalink*
      10. August 2013 15:36

      Ja, der Stern… ist vielleicht auch passenderweise ein Weihnachtsstern, der gehört wirklich in die Mitte. :)

  3. 10. August 2013 09:35

    Ahaa, auch bei mir die „Glühbirne“! ;-)
    Jetzt, wo Du es sagst, wirkt das Bild anders auf mich. Dass Hirsch und Fuchs sich nicht anblicken, habe ich nicht als seltsam empfunden. Dass unser Raten für Dich interessant war, kann ich mir vorstellen. Alles Liebe, Martina :-)

    • Sybille permalink*
      10. August 2013 15:35

      Ich glaube jetzt verstanden zu haben, dass meine Art die Dinge seltsam zu finden, echt seltsam ist… ;)

      • 10. August 2013 18:40

        Wusstest Du schon vorher, dass Du eine „Klappkarte“ machen möchtest? Dann schauen sich Fuchs und Hirsch in Deinem Kopf von vornherein an. Dieser Planungsschritt fehlte uns ja. ;-)

      • Sybille permalink*
        11. August 2013 06:05

        Ja, eben… da war es für mich natürlich sonnenklar. ;))

  4. 10. August 2013 14:21

    Warum sollen sie sich ansehen? Das sind ja ganz verschiedene Tiere. Also seltsam finde ich das gar nicht.

    • Sybille permalink*
      10. August 2013 15:34

      Auf mich wirkte es seltsam, als Zeichnung (vielleicht auch, weil ich es ja als zusammenklappbare Karte konzipiert hatte), es machte auf mich den selben Eindruck wie bei John.
      Natürlich „müssen“ sich Hirsch und Fuchs nicht ansehen, als Tiere, so als Bildzusammenstellung fand ich es jedoch auffällig, wie da jeder auf den Rand der Zeichnung starrte. ;)

      • 11. August 2013 03:47

        Weißt Du, ich glaube wirklich es liegt daran, daß Du Dir die Karte anders gedacht hast und sie schon als Klappkarte im Kopf hattest. Wenn man das weiß, dann sehen die Tiere aus, als ob sie sich gestritten hätten. Aber wenn man unvoreingenommen an die Karte herangeht, blicken die Tiere halt nur in verschiedene Richtungen und man denkt sich nichts dabei. Menschen schauen sich ja auch nicht immer an.

      • Sybille permalink*
        11. August 2013 06:02

        Hallo Eva, das stimmt vermutlich…! :)

  5. 10. August 2013 18:04

    Aha!!! Ich habe lange gesucht und nichts gefunden, die anderen Vorschläge interessiert gelesen und ein wenig an mir gezweifelt und mich nicht zu raten getraut… Im Nachhinein finde ich es auch sehr auffällig ignorant von den beiden… ;-)
    Die Karte finde ich einfach toll <3

  6. 10. August 2013 19:14

    Aha, jetzt wo du es sagst. Ich finde es aber auch sehr lustig welche Ideen da insgesamt zusammenkamen. Lustig worauf jeder achtet oder nicht achtet.

  7. lorena permalink
    11. August 2013 13:12

    Caspita!!
    A me sembrava un ignorarsi per pacifica convivenza!!
    Quante nostre interessanti „proiezioni“….
    meraviglioso.
    Complimenti Sybille!

    • Sybille permalink*
      11. August 2013 17:25

      Grazie a te e a tutte le altre che hanno partecipato!
      Quasi quasi mi viene voglia di riprovare una prossima volta con un altro indovinello…
      Buona domenica :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: